Volkswohl Bund: BU-Aktion mit Pflege-Schutzbrief bis 10.04.2019

Volkswohl Bund: BU-Aktion mit Pflege-Schutzbrief bis 10.04.2019

Ab sofort bietet der Volkswohl Bund fast allen Berufsgrupppen eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer maximal versicherbaren BU-Rente von 750 Euro mit nur 3 Gesundheitsfragen im Antrag bis zum 10.04.2019 an. Spätester Versicherungsbeginn: 01.07.2019

Hier die Rahmenbedingungen:

  • Maximales Eintrittsalter 47 Jahre
  • Für alle Personen mit Berufen der Berufsklassen A1, A2, A3, A4, B1, B2 und B3
  • Zusätzliche Pflegerente bis zu 2.500 EUR möglich
  • Es sind nur drei Gesundheitsfragen, eine Frage zu Hobbies und die Angabe zu Größe und Gewicht zu beantworten.
  • Der Aktionsantrag gilt für Versicherungsbeginne bis einschließlich 01.07.2019. Späteste Antragsaufnahme mit Unterschrift ist der 10.04.2019.

Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot an! 

Foto: Volkswohl Bund

Volkswohl Bund: BU-Aktion bis 31.03.17

Ab sofort bietet die Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. fast allen Berufsgrupppen eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer maximal versicherbaren BU-Rente von 750 Euro mit nur 3 Gesundheitsfragen im Antrag bis zum 31.03.2017 an.

Hier die Rahmenbedingungen:

  • Maximales Eintrittsalter 45 Jahre
  • Für alle Personen mit Berufen der Berufsklassen A1, A2, A3, A4, B1, B2 und B3
  • Zusätzliche Pflegerente bis zu 2.500 EUR möglich
  • Nur 3 Gesundheitsfragen plus die Angabe zu Größe und Gewichtbildschirmfoto-2016-09-13-um-12-06-21
  • Wird eine Frage mit „ja“ beantwortet, geben Sie bitte ausführliche Informationen hierzu unter dem Punkt „Nähere Angaben“ oder auf einem separaten Beiblatt an; ggf. erfolgt eine individuelle Risikoprüfung.
  • Der errechnete Body-Maß-Index (BMI) kann zu einer individuellen Prüfung führen.
  • Leistungsdynamik gemäß Verbraucherpreisindex (mind. 2,5 %) ohne summen- oder altersmäßige Begrenzung (I-Dynamik)
  • garantierte Rentensteigerung zwischen 1 und 3 %, zzgl. zur Überschussbeteiligung
  • Für die Aktion BU ist eine Beitragsdynamik, Aufbauphase, der Arbeitsunfähigkeitsbaustein oder Nachversicherung (sowohl individuell als auch ereignisgebunden) ausgeschlossen.
  • keine bAV
  • Für Bestandkunden beim Volkswohl Bund gilt zusätzlich: Die insgesamt beim Volkswohl Bund versicherte monatliche BU-/EU und Existenz-Rente darf einschließlich der beantragten BU-Rente maximal 2.500 EUR betragen (inklusive Erhöhungen aus Dynamiken).

Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot an!

bildschirmfoto-2016-09-13-um-12-36-15

Foto: Volkswohl Bund